Aktivitäten im Oktober 2018

Samstag

06. Okt.

Erntedanksonntag

Im Gedenken an unsere verstorbenen Vereinsmitglieder Teilnahme am Gottesdienst.

.18:30 Uhr

Samstag

06.Okt.

Weinabend der Gartler Schmidham

"Auf geht`s zum Roten Sauser und Federweisen" im Dorfgemeinschaftshaus Schmidham/Berg

19:00 Uhr

Samstag,

13. Okt.

Schloss Sigharting

Wie kam das Kürbiskernöl in das Pramtal. Vortrag bzw. Exkursion danach Möglichkeit zum Einkauf. Anschließend gemütliche Einkehr beim Schlosswirt. Anmeldung nötig! Bei genügend Anmeldungen wird ein Bus organisiert, ansonsten Fahrgemeinschaften

Schulhof

13:00 Uhr

Oktober

 

 

Eine gelungene Kinderaktion

 

Bei herrlichem Herbstwetter marschierten die Kinder

zum Obstgarten der Pfarrei und pflückten die bereits dort wartenden Äpfel zum frischen

Most pressen. Im alten Schulhof wurde vorab angerichtet und zwar mit Geräten welche das Landratsamt Passau für Kindermostpressen bereit hält. Es besteht aus einer Obstmühle und einer Obstpresse welche extra kleiner gefertigt wurden. Als erstes wurden die gepflückten Äpfel verkostet und jedes einzelne Kind hatte einen besonders guten Apfel. Auch Birnen, darunter eine Steirische Mostbirne wurden spontan verzehrt. Nach der Verkostung, wurde das Obst in der Mühle zerkleinert und dann ging es zum Pressen.

Der Auffangbehälter war schneller leer, als gepresst werden konnte.

Der Saft war so süß und so gut, dass man sich sogar welchen in mitgebrachte Flaschen abfüllte und mit nach Hause nahm.

Das Team des Gartenbauvereins freute sich sehr über diese herrlich erfrischende Teilnahme der Reutener Kinder und versprach, bald wieder was zu organisieren.

 

 

 

weitere Bilder der Kinderaktion in Reutern

 

 

Wie kam der Kürbiskern ins Pramtal ?

 

 

Am Samstag den 13.10.18 unternahmen die Gartler aus Reutern ihre Saisonabschlussfahrt ins Pramoleum nach Sigharting. Bei strahlendem Sonnenschein wurde mit Fahrgemeinschaften ins benachbarte Innviertel nach Österreich gefahren, um zu erkunden wie der KÜRBIS ins Pramtal kam. Dort angekommen Empfing uns der Geschäftsführer des Pramoleum um mit uns Gartler bei einer Exkursion einen Blick hinter die Kürbis-Kulissen zu werfen. Die Besichtigung eines Kürbisfeldes war leider nicht meht möglich, da die Ernte in diesem Jahre bereits abgeschlossen war. Nach kurzer weiterfahrt in den Nachbarort St. Willibald konnte die Betriebsstätte sowie die Gerätschaft für die Aufbereitung der Kürbiskerne besichtigt werden. Im Schloss Sigharting wieder angekommen, wartete noch ein sehr Interessanter Vortrag über die Entstehung des Pramoleum. Dabei wurden uns Einblicke in das Firmenportal, Entwicklung seit der Gründung, Philosophie und der gesundheitliche Mehrwert der Kürbiskerne sowie des Kürbiskernöls übermittelt. Bei einem kleinen Film konnte man noch einmal die einzelnen Schritte von der Aussaat bis zur Pressung der Kürbiskerne mitverfolgen. Zum Anschluss der Exkursion konnten dann verschiedene Pramoleum-Produkte verkostet, und natürlich auch käuflich erworden werden. Anschließend trafen sich die Reuterner-Gartler zur gemütlichen Einkehr beim Schlosswirt in Sigharting, um bei einem kleinen Umtrunk die traditionelle gut bürglerliche Küche zu geniesen.

Bei Interesse am Pramoleum, sowie an Rezept-Tipps der Saison, einfach die unten stehenden Links anklicken

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gartenbauverein-Reutern e.V.